Allergie ist nicht gleich Allergie

Schluss mit Allergie

Wir verfügen über 30 jährige Erfahrung in der Diagnostik und Behandlung allergischer Erkrankungen.

Wussten Sie, dass eine große Anzahl von vermuteten Allergien gar keine echten Allergien sind? Wir bringen über 30 Jahre Erfahrung in der Diagnose und Behandlung allergischer Erkrankungen mit und können genau feststellen, ob es sich bei Ihren Symptomen tatsächlich um eine echte Allergie handelt. Vertrauen Sie daher auf unseren gründlichen  Allergietest bestehend aus einem Haut- und Schleimhauttest, einem Provokationstest und einem Blutbild.

Im Anschluss zur Diagnose therapieren wir die verschiedensten Allergiearten wie zum Beispiel Hausstauballergie, Pollenallergie, Tierallergie und Pilzallergie.

Konventionelle Therapie bei Allergie

Unsere Allergietherapie unterteilt sich in Akuttherapie und Hyposensibilisierungstherapie. Diese Kombination sollte Sie auf lange Sicht von Ihrer Allergie befreien. Die klassische Akuttherapie wird mit Antihistaminika, Cortison (nur bei Akutfällen), mit lokalem Corticoid durchgeführt. Hierbei verwenden wir hochwirksame Medikamente auf dem neusten Stand, die zugleich so wenig Nebenwirkungen wie möglich mit sich bringen.

Die anschließende Langzeittherapie führen wir mit einer klassischen Hyposensibilisierung durch Allergoide durch. Hier erzeugen wir durch den Einsatz von Allergoiden eine langfristige Unempfindlichkeit gegen die Allergene unter denen Sie leiden.  Alternativ bieten wir eine unspezifische Hyposensibilisierung an, das ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie als Patient unter vielen verschiedenen Allergien leiden. Bei dieser Therapieform gegen mehrere Allergien handelt es sich um eine besonders aufbereitete Eigenbluttherapie mit  Mastzellcrashung (Allergiezellen).

Die zweite mögliche Methode einer Therapie gegen Allergie ist die Allergieakupunktur nach dem Dresdner Schema. Diese sollte dreimal im jeweiligen Beschwerdezeitraum durchgeführt werden. Nach einer dreijähriger Wiederholung der drei Akupunktursitzungen sollten sich Ihre Beschwerden erheblich vermindert haben oder sogar völlig verschwinden.

Optional bieten wir ebenfalls einen Allergietest und eine Allergietherapie mit dem sogenannten Bioresonanzverfahren. Aus unserer Erfahrung verschwinden oder bessern sich die allergischen  Langzeitbeschwerden in über 80% aller Fälle.

Selbstverständlich stimmen wir die richtige Therapie zuvor mit Ihnen und Ihren Ergebnissen aus der Allergie Diagnostik ab. Wir beraten Sie gerne.

Alternative Therapie bei Allergie

Die Allergieakupunktur nach dem Dresdner Schema ist eine weitere mögliche alternative Methodeder Allergie Therapie. Diese sollte dreimal pro Beschwerdezeitraum durchgeführt werden. Die dreijährige Wiederholung der Therapie führt zu langfristigen Beschwerdeminderung oder gar zum vollständigen Abklang  der Beschwerden.

Optional bieten wir Ihnen einen Allergietest und eine Allergie Therapie per Bioresonanzverfahren an. Bei über 80% unserer Fälle tritt eine enorme Besserung oder gar ein völliges Abklingen der allergischen Langzeitbeschwerden ein.

Die Wahl der Therapie richtet sich selbstverständlich nach Ihren Beschwerden, Testergebnissen,  ihr allgemeines Wohlbefinden und nach Absprache mit Ihnen.

Jetzt informieren oder einen Termin vereinbaren

Weitere Leistungen unseres Präventivzentrums