Praxisphilosophie

Ganzheitliche Wahl- und Privatarztpraxis

Die dazu notwendigen diagnostischen Maßnahmen und Therapien sind leider teilweise nicht im Katalog der Krankenkassen.
Deshalb haben wir uns vor 8 Jahren entschlossen, für Kassenpatienten die Praxis als Privat- und Wahlarztpraxis weiterzuführen.

Das bedeutet:
Sie erhalten alle HNO-Leistungen der Erstdiagnostik und -beratung für eine Kostenpauschale von 20 €. Das ist sicherlich kein hoher Betrag. Für die sogenannten individuellen Gesundheitsleistungen (IgEL), welche in der normalen HNO-Praxis bis zu 40% und mehr ausmachen, bekommen Sie bei uns ein kompetentes konkretes Angebot. Zum Beispiel werden die Infusionstherapien bei Schwindel, Tinnitus und Hörsturz in jeder „normalen“ Kassenpraxis seit Jahren von den gesetzlichen Kassen nicht mehr bezahlt.

Durch die Wahlarztstruktur halten wir die Wartezeiten für Sie so gering wie möglich und Sie bekommen bei uns einen schnellen Termin.
Sie können mich an allen Wochenenden (wenn ich in Mosbach bin) unter der Handy-Rufnummer: 0172-7605754 erreichen.
Sie haben mich direkt am Handy oder Sie sprechen Ihr Anliegen auf die Handy-Mailbox.
Sicher empfehlen wir Ihnen keine unnötigen Leistungen.

Neugierig geworden?
Auf den weiteren Seiten finden Sie die Top-Themen unserer ganzheitlichen HNO- und Präventivmedizin.
Unser Ziel ist es durch eine sorgfältige Diagnostik und wirkungsvolle Therapie nicht nur zu reparieren; sondern Ihre Beschwerden schnell zu lindern und Ihre Krankheit dauerhaft zu heilen.

Unser HNO Praxis Team

NICOLE MÜNCH

NICOLE MÜNCH

Arzthelferin
SLIT-Assistentin
ELLEN WACHTER

ELLEN WACHTER

Arzthelferin
- Technische Sterilisationsassistentin
- Fachkunde Strahlenschutz
VERENA HARTMANN

VERENA HARTMANN

Medizinische Fachangestellte
- Fachkunde Strahlenschutz
- SLIT-Assistentin
- Orthomolekular-Therapeutin

Dr. med. Dieter Schwarz

DIETER SCHWARZ

DIETER SCHWARZ

Leitender Arzt
  • Studium der Naturwissenschaften und der Medizin an den Universitäten Tübingen, Essen und Heidelberg
  • Approbation zum Thema „Gerinnungsstörung bei Krebspatienten mit fernmetastasierenden Tumoren“ an der Universität Heidelberg, summa cum laude.
  • fünfjährige Fachausbildung zum HNO Arzt an der Universitätsklinik Heidelberg
  • Tätigkeiten in der Anästhesiologie sowie in der Allergologie (1 Jahr)
  • 1987 Gründung der eigenen HNO Praxis in Mosbach
  • Weiterbildungen im HNO Fachgebiet, auf dem Fachgebiet der Allergologie
  • Weiterbildungen in der plastischen Chirurgie sowie der Nasennebenhöhlen-Chirurgie
  • Weiterbildung in Alternativmedizin

Zusatzausbildungen:

Plastische Chirurgie, Röntgen Diagnostik, Mitochonderiale Medizin, Osteopathie und Allergologie.

Dr. med. Schwarz Vita & Kompetenzen

Unsere Praxisräume